VIRTUELLE WEINPROBEN – WEINMACHT

Besondere Zeiten erfordern besondere Konzepte. Was vor einem Jahr noch niemand kannte, gehört heute schon zum festen Repertoire in der Weinmacht. Ob fürs Firmenevent oder private Vergnügen – Online-Weinproben und -Seminare habe in Corona-Zeiten Hochkonjunktur. Das Procedere ist einfach: kurzes Abstimmungsgespräch zur Festlegung der Eckpunkte (Teilnehmerzahl, Termin, Weinauswahl, Adressen). Die Weine und allen wichtigsten Infos werden per Post an die Teilnehmer versendet. Zum Termin wählen sich alle in das vereinbarte Tool ein (z.B. Zoom, MS Teams) und los geht die Weinprobe. Santé – WE LIKE!