LESS IS MORE

München

Beschreibung

Der repräsentative Altbau aus dem Jahr 1904 im Stil der Deutschen Renaissance wurde mit viel Liebe zum Detail und entsprechend den strengen Bestimmungen des Denkmalschutzes vor einigen Jahren aufwändig kernsaniert. Als ehemaliges „Kaufmannshaus“ besitzt das Haus eine imposante Fassade und wunderschöne Details im Inneren der Wohnungen.

Lage

Genießen Sie das Privileg, absolut ruhig aber mitten in der Stadt, im lebendigen Stadtviertel Schwabing-Maxvorstadt, zu leben. Der wohl bekannteste Stadtteil Münchens ist geprägt durch seine prächtigen und imposanten Altbauten und dem Flair des legendären Künstler-Viertels Direkt vor der Haustüre befindet sich das Lenbachhaus mit seiner beeindruckenden Sammlung des 19. Jahrhunderts über den Blauen Reiter bis zur Gegenwart und einem wunderschönen, öffentlichen Garten. Alle Geschäfte des täglichen Bedarfs. Boutiquen und Cafés, schicke Restaurants, aber auch typische "Schwabinger Beisel" sind zu Fuß gut zu erreichen. Facettenreiche Kunstgalerien, viele Ateliers und eine große Auswahl an Museen befinden sich in unmittelbarer Nachbarschaft. Ein weiteres Plus dieses Stadtviertels stellt die zentrale und sehr gute Verkehrsanbindung dar. Die kurzen Wege zur U-Bahn (Königsplatz U2, 2 Minuten fußläufig) zum Hauptbahnhof und dem Anschluss an den Mittleren Ring sowie zu den Autobahnen gewährleisten eine optimale Verkehrsanbindung für alle Verkehrsmittel.

Highlights

  • Münchner Baudenkmal von 1904
  • Hochparterre, Bel Etage
  • Eichenparkett, Fischgrät
  • Stuck & Gewölbe, Erker
  • 2005 umfassend renoviert
  • Heizkörper erneuert
  • Fußbodenheizung im Bad
  • Küche „bulthaup“ von 2019
  • Große Terrasse mit Sonnenmarkise
  • Energieausweis: es besteht keine Pflicht; Heizung: Fernwärme; Baujahr: 2005

INTERESSIEREN SIE SICH FÜR DIESES ANGEBOT?
DANN SCHREIBEN SIE UNS!

Quartier Acht

Südliche Münchner Straße 8

D-82031 Grünwald

Mo. – Fr. 09:00 – 18:00 Uhr

und nach pers. Vereinbarung

Quartier Acht

Maximilianstraße 58

D-86150 Augsburg

Mo. – Fr. 09:00 – 18:00 Uhr

und nach pers. Vereinbarung